DER LOOPBODY

DER LOOPBODY

Kein Kneifen oder Ziepen – nur pure Gemütlichkeit: Unser Langarmbody aus weicher Bio-Baumwolle oder elastischem Modal-Kaschmir-Mix hat keine Knöpfe sondern einen Loop, der den Bauch deines Babys umgibt, das Wickeln vereinfacht und extra Wärme schenkt. Für sein innovatives Loop-Design wurde unser patentierter Wickelbody nicht nur mit dem Red Dot Award und dem German Innovation Awardausgezeichnet, es lässt ihn auch extra lange mitwachsen.

Filter

Filter

bis
6 Produkte
Sortieren nach
Sortieren nach
Ausverkauft
Loopbody Micromodal - Praline Loopbody Micromodal - Praline
Loopbody Micromodal - Praline
Angebotspreisab €36,00
Loopbody Micromodal - Stein
Angebotspreisab €36,00
Preorder Spare €4,00
Kurzarm Loopbody Viskose Ringel - Rot
Kurzarm Loopbody Viskose Ringel - Rot
Angebotspreisab €32,00 Regulärer Preis€36,00

Was ist der PETIT COCHON Loopbody?

Ein absolutes Must-Have in der nachhaltigen Baby-Garderobe ist der PETIT COCHON Langarm Wickelbody aus Micromodal-Kaschmir-Mix. Das atmungsaktive, hautfreundliche, besonders weiche und natürliche Material sorgt für Wohlbefinden in jeder Jahreszeit. An kälteren Tagen kannst du den Langarm Babybody als erste Schicht unter einen Wollwalkanzug anziehen – so bleibt dein Baby warm und geschützt. Kombiniert mit der Babyknicker aus Kaschmir ist unser Strampler bei milden Temperaturen das perfekte Frühlingsoutfit für Kleinkinder und Babys. Nicht nur wir sind überzeugte Fans des Babybodys. Für sein innovatives Loop-Design wurde der PETIT COCHON Loopbody mit dem Red Dot Design Award, dem German Innovation Award und vielen weiteren Preisen ausgezeichnet. Überzeuge dich am besten selbst und entdecke unseren fair produzierte Loopbody in der Kategorie Babys und Kinder in unserem Shop.

Warum braucht mein Baby einen Body? 

Gerade in den ersten Monaten nach der Geburt ist eine hautfreundliche Hülle, die vor Zugluft schützt und wärmt, besonders wichtig. Beim Hochheben des Babys würde ein Shirt ständig hochrutschen und das empfindliche Bäuchlein freilegen. Bodys dagegen schmiegen sich an den Körper an.

Was macht den PETIT COCHON Loopbody so besonders?

Das Besondere am PETIT COCHON Wickelbody ist der Loop, der den Bauch deines Babys umschließt. Er vereinfacht das An- und Ausziehen, schenkt extra Wärme und sorgt für den Komfort, den Neugeborene und Babys brauchen. Störende, harte Knöpfe gibt es nicht. Das Material, ein Mix aus Micromodal und Kaschmir, ist 100% natürlich und schonend zur Haut. Die Kombination aus elastischen Stoff und dem Loop lassen den Body extra lange mitwachsen: Einmal angeschafft, wird der Loopbody dich und dein Baby über viele Monate treu begleiten. Das ist nicht nur praktisch für dich, sondern auch gut für unseren Planeten. In der Kategorie Loopbody kannst du dich von den schönsten Materialien und Farben inspirieren lassen und die nachhaltige Erstbekleidung für dein Baby direkt online bestellen.

Wie ziehe ich meinem Baby den Loopbody an?

Babykleidung für Neugeborene und Babys muss vor allem eins sein: Praktisch. Bei der Entwicklung des Loopbodys haben wir also vor allem darauf geachtet, dass er sich einfach und unkompliziert an- und ausziehen lässt. Du wirst sehen, nach ein paar Versuchen wickelst du dein Baby wie im Schlaf und viel schneller als mit Bodys zum Knöpfen. Das bedeutet weniger Stress für dein Kind und mehr Zeit für euch. Im ersten Schritt ziehst du den Body wie ein Oberteil über den Kopf deines Babys, dann stülpst du den Loop um den Bauch und positionierst ihn so, dass der Body perfekt sitzt. Das kann auf Brust- aber auch auf Hüfthöhe sein. Schau dir einfach unsere Videoanleitung an – hier siehst du Schritt für Schritt wie du den Body anziehst.

Ist der Loopbody nachhaltig?

Für dein Baby ist uns nur das Beste gut genug und wir sind uns dieser großen Verantwortung bewusst. Nachhaltigkeit spielt deshalb bei allem, was wir tun, eine große Rolle. Der Loopbody ist fair und in Handarbeit produziert und besteht aus 86% Micromodal, 9% Wollkaschmir und 5 % Elastan. Micromodal wird aus Buchenholz gewonnen und ist damit ein natürlicher und nachwachsenden Stoff. Nachhaltig ist der Body auch, weil er dank Loop und elastischem, sowie langlebigen Material viele Monate mitwächst. Wir garantieren hohe Qualität und eine Tragedauer von mindestens einem Jahr. Wir legen zudem viel Wert darauf, dass unsere Babykleidung neutral gehalten ist, sodass unsere Fair Fashion auch unabhängig vom Geschlecht der Geschwisterchen später erneut getragen werden kann.

Wie viele Babybodys brauche ich? 

Die Anzahl der Bodys hängt von deinem Waschverhalten ab. Wenn du alle 3-4 Tage wäscht, empfehlen wir 4 -6 Bodys bzw. einen Body am Tag. Es kann natürlich vorkommen, dass der Body durch eine überlaufende Windel, Spucken oder verkleckertes Essen schneller verschmutzt. Ein Ersatzbody ist also immer zu empfehlen. Bodys mit Knöpfen passen nur wenige Wochen, da Babys vor allem in den ersten Monaten gerade in der Länge schnell wachsen. In den zwei Jahren müsstest du Bodys in folgenden Größen kaufen: 50,56 , 62,68, 74,80, 86,92. Entscheidest du dich für einen mitwachsenen Body brauchst für die gesamte "Bodyzeit" nur 2 Größen: Gr 0M (passt bis ca 1-1,5Jahre) und 1 Jahr. Damit bist du für die gesamte "Wickelzeit" ausgestattet und sparst viel Zeit beim Aussortieren.

Die Vorteile des Loopbodys auf einen Blick

  • super weiches, anschmiegsames und hautfreundliches Material 
  • atmungsaktiv 
  • lange mitwachsend durch Loop und elastischen Micromodal-Kaschmir-Mix 
  • besonders langlebig und nachhaltig
  • unisex / genderneutral
  • ausreichend Platz für Stoffwindeln
  • einfaches und schnelles An- und Ausziehen
  • vielfach preisgekrönt

Bei PETIT COCHON Loopbodys für Neugeborene online kaufen

Du hast die Möglichkeit den Loopbody für dein Neugeborenes bei PETIT COCHON zu bestellen oder im Showroom zu kaufen. Immer mal wieder landet ein Loopbody auch im Sale oder der Second-Hand Abteilung. Ein Blick dorthin lohnt sich. Denn hier findest du nachhaltige Babykleidung in Topqualität zu günstigen Preisen. Hast du vielleicht noch die eine oder andere Frage an uns, schreib uns einfach kurz eine E-Mail oder Whatsapp. Gerne kümmern wir uns um dein Anliegen.