20% RABATT auf alle Wollwalkartikel mit Teddyfutter MIT DEM CODE "TEDDY2023" !

PFLEGE

Du möchtest viel Zeit mit deinen Lieblingsstücken verbringen? Wir zeigen dir, wie welcher Stoff am liebsten behandelt werden möchte, damit er lange hält und seine Eigenschaften nicht verliert. 

Bio-Baumwolle

Unsere Knickerbocker, Kuschelanzüge und Oberteile aus Bio-Baumwolle sind nicht nur atmungsaktiv, strapazierfähig und super kuschelig, sie sind auch in der Pflege recht anspruchslos. Ein schonender Umgang tut ihnen und ihrer hohen Qualität aber trotzdem gut.

  • Waschen bei 30°C mit geringer Schleuderzahl und Ökowaschmittel
  • An der Luft, aber nicht in der Sonne trocknen
  • Auf Bügeln möglichst verzichten, wenn Bügeln, dann bei niedriger Temperatur
  • Gefärbte Baumwollstücke am besten vor dem Waschen auf links wenden und mit Stücken ähnlicher Farbe waschen
  • Kleidung aus Bio-Baumwolle möglichst selten waschen, lieber öfter lüften

Leinen & Fischgrat

Beide Stoffe sind sehr robust. Über ihre Pflege brauchst du dir also kaum Gedanken machen. Sie überstehen fast jeden Waschgang und werden mit der Zeit sogar weicher. Ein paar Hinweise gibt es trotzdem. 

  •  Am besten bei 30°C mit geringer Schleuderzahl und Ökowaschmittel waschen.
  • An der Luft trocknen
  • Nur feucht bügeln
  • Nur in Notfällen im Trockner trocknen

Strick

Strick hat eine lockere Struktur, ist also sehr leicht und weich. Seine zarte Natur zeigt sich aber auch, wenn es um die richtige Pflege geht. Was es zu beachten gibt, zeigen wir dir hier.

  • Nur mit kaltem Wasser und per Hand waschen
  • Handseife oder ökologisches Waschmittel verwenden
  • Nach dem Waschen feucht in Form ziehen
  • Nicht im Trockner trocknen
  • Bügeln bei niedrigen Temperaturen

Teddy & Plüsch

Unsere Anzüge und Jacken aus Plüsch und Teddy sind besonders warm und kuschelig. Das soll natürlich auch nach dem Waschen so bleiben. Hier findest du einige Tricks mit denen du ihre flauschige Struktur bewahrst.

  • Waschen im Wollwaschprogramm, die Temperatur sollte nicht mehr als 30° Grad sein
  • Nicht schleudern 
  • Ökologisches Waschmittel verwenden und recht sparsam damit umgehen